Boot Camp – Träume werden wahr!

Boot-Camp-BetaSeit der Einführung von Intel Prozessoren in [tag]Apple[/tag] Computern, hat sich doch jeder die Frage gestellt, warum macht Apple die Hardware nicht Windows-Kompatibel. Einfach schnell Windows installieren und wahlweise ein System beim Booten auswählen. Tja wärs. Bis jetzt war dies – sagen wir mal – nicht möglich. Jetzt hat Apple aber seine Chance erkannt und mit Boot Camp die Basis für solche Dualboot-Systeme geschaffen. Somit kann man jetzt auf einem MacBook auch einfach Windows XP dazu installieren und für bestimmte Jobs dieses System verwenden. Selbstverständlich werden auch alle entsprechenden Treiber mitgeliefert und ab OS X 10.5 soll Boot Camp auch nativ implementiert werden.

Genial – jetzt brauch ich nur noch ein MacBook Pro!

Weitere Informationen gibt’s auch auf der Homepage von Apple.

Schreibe einen Kommentar.