Leopard-Tipp: Quick Look Erweiterungen

Gestern Abend habe ich mir die neuen Features von OS X Leopard genauer angeschaut. Drückt man im Finder bei einer markierten Datei die Leertaste, dann wird diese über die neue Funktion „Quick Look“ in einer Art Voransicht angezeigt. Nativ werden allerdings nicht alle Dateiarten unterstützt, aber dem kann man mit sogenannten Quick Look Plugins auf die Sprünge helfen.

Quick-Look

Eine kleine Liste mit bereits verfügbaren Plugins findet Ihr auf der apfelquak-Website. Empfehlenswert ist hier vor allem das Quick Look EPS-Plugin und Quick Look ZIP-Plugin.

Bin begeistert!

Schreibe einen Kommentar.